Aquariumkies günstig kaufen

Die Einrichtung eines Aquariums ist ein schwieriges Kapitel. Sie sollte nicht nur zweckmäßig, sondern auch dekorativ sein. Ein Aquarium stellt ein Highlight in jedem Raum dar. Wunderschöne Fische, beeindruckende Pflanzen und bunter Kies ziehen die Blicke auf sich. Aquariumkies sollte eine Körnungsgröße von 0,5 mm bis 4 mm besitzen. Er darf keine spitzen Kanten haben, da sich sonst die Fische verletzen könnten.

Aquariumkies schwarz
Aquariumkies schwarz
  • Grundpreis: 1kg = Euro 0,53
  • schwarz
  • 1-3mm
  • keine Schadstoffe
  • Top Qualität
schwarzer Aquariumkies
Aquariumkies hell / melange
Aquariumkies hell
  • Aquariengrund - Kies
  • Körnung: 3-6mm
  • Farbe: melange/hell
  • Liefergewicht: 5kg
  • Hersteller: Europet Bernina
heller Aquariumkies
Aquariumkies braun
Aquariumkies braun
  • Körnungsgröße 3 mm - 6 mm
  • Keimfrei und ph-neutral
  • Hochwertiger Kies
  • Farbe natur/braun
  • Dieser Aquarienkies ist ein
  • gebrauchsfertiger natürlicher Bodengrund für Ihr Aquarium
brauner Aquariumkies
Aquariumkies blau
Aquariumkies blau
  • Körnungsgröße von 2 bis 3 mm
  • Kies sollte vor Nutzung mit warmem Wasser ausgespült werden
  • Farbe: Blau
  • Menge: 5 kg
blauer Aquariumkies
Aquariumkies rot
Aquariumkies rot
  • Körnungsgröße von 2 bis 3 mm
  • Kies sollte vor Nutzung mit warmem Wasser ausgespült werden
  • Farbe: Blau
  • Menge: 5 kg
roter Aquariumkies
[Bilder via Amazon]Noch mehr Aquariumkies in verschiedenen Farben erhalten Sie unter diesem Link.

Aquariumkies im Zoofachhandel

Eine große Auswahl an Kies gibt es im Zoofachhandel. Hier hat man die Qual der Wahl, denn Kies gibt es hier in fast allen Farben. Dieser besitzt eine sehr gute Qualität und ist für jedes Aquarium geeignet. Vergleicht man das Preis-Leistungs-Verhältnis, ist der Aquariumkies günstig, weil man kein Risiko eingeht. Verunreinigter Kies kann zum Verlust von Pflanzen und Fischen führen.

Kies im Baustoffhandel

Benötigt man eine größere Menge, so kann man günstigen Kies im Baustoffhandel kaufen. Dann muss er unbedingt auf Aquariumtauglichkeit geprüft werden. Er darf keine Zement- oder Kalkverunreinigungen enthalten. Mit einem einfachen Test ist die Überprüfung der Qualität möglich. Etwas Kies muss in einen Plastikeimer gegeben und dann Salzsäure vorsichtig auf den Kies geträufelt werden. Schäumt die Salzsäure, so ist der Kies für ein Aquarium ungeeignet. Reagiert die Salzsäure nicht, kann man den Aquariumkies günstig kaufen.

Günstiger Kies, der nicht im Zoofachhandel erworben wurde, muss immer gründlich gewaschen werden. Er muss solange abgespült werden, bis das Spülwasser klar ist. Die Einrichtung eines Aquariums muss sich immer an den Lebensansprüchen der Fische orientieren. Das Einrichten eines Aquariums muss gut geplant werden, denn schließlich möchte man sich eine lange Zeit daran erfreuen.